Bücher Texte Vorträge

 

Bücher

 

 

 

Texte

 

 

Zeitschriften Antologien Lexika

 

 

 

 

2016

 

Meta-Gedächtnis. Physik, Moral und Politik des Erinners, in: Eckhard Hammel (Hrsg.), Erinnern, Mahnen, Gedenken: Berlin Memopolis-Begleitband, Framersheim

 

  

2015

 

Boden, Raum und Haus, in: der architekt, Bd. 1, Der Wert des Bodens, Düsseldorf

 

Resilienz und Unsicherheitsabsorption. Strategien zur Bewältigung von Unsicherheit, in: Christoph Wulf / Jörg Zirfas, in Paragrana, Internationale Zeitschrfift für Historische Anthropologie, Berlin

 

 

2014

 

Haltung und Bewegung. Die untergründige Gestaltung des Körpers in der Bildung, in: Kristin Westphal / Ulrike Stadler-Altmann / Susanne Schittler / Wiebke Lohfeld (Hrsg.), Räume kultureller Bildung. Nationale und trans-nationale Perspektiven

 

Der freie Atem der Schönheit. Zum Werk des Bildhauers Michael Pickl, in: Michael Pickl. Holzskulpturen (Katalog zur Ausstellung)

 

Räume der Zeit. Über Zeitstrukturen im Werk von Beate Spitzmüller, in Beate Sitzmüller*

 

Brotlose Kunst, in: Grazer Almanach, Hrsg. von Joachim Baur*

  

 

2013
    

Table Dance. Die Kulturgeschichte des Büros, München

 

Epochen-Texte, in: Zeit Wert Geben, Drogeriemarkt dm (Hrsg.), zum 40. Geburtstag

 

Inspirations-Texte über Künstler, in: Zeit Wert Geben, Drogeriemarkt dm (Hrsg.), zum 40. Geburtstag

 

Wohlbefinden und Meditation. Potenziale, Boten, Orte der Stille, Verantwortung, in: Almut-Barbara Renger/ Christoph Wulf (Hrsg.), Meditation in Religion, Therapie, Ästhetik, Bildung, Paragrana, 

Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie, Band 22, Heft 2, Berlin

 

Kleine Kulturgeschichte des Sitzens, in: Horgenglarus – Stühle von Wettstein, Moser, Haefeli, Dudler, Werkbund Galerie Berlin, Berlin*

 

Die Welt der Fünf, Wiesbaden

 

Die Geschichte des Büros. Eine Chronologie, in: Brand eins,

Heft 05*

 

30 Jahre wirksame Kommunikation, in: Jan Teuen/ Mieke Teunen, T Souvenirs, Wiesbaden

  

 

2012

 

Sinn und Kunst der Pflege, München

 

The Invention of the Office. A Cultural History, in: Ansgar Oswald, Offices. Construction and Design Manual, DOM Publishers, Berlin

 

Der Ursprung der Büroarbeit. Eine Kulturgeschichte, in: Ansgar Oswald, Bürobauten. Handbuch und Planungshilfe, DOM Publishers, Berlin

 

Der aufrechte Gang. Die Bedeutung des Fußes für die Aufrichtung, in: Christoph Wulf/ Jörg Zirfas (Hrsg.), Fuß - Spuren des Menschen, Paragrana, Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie, Band 21, Heft 1, Berlin

 

Interview zur Zukunft des Design, in: Kobuss, Joachim/ Hardt, Michael, Basel*

 

Tragweite des Gespürs. Das Gedächtnis der Menschheit, in: Holger Schulze (Hrsg.), Gespür - Empfindung - kleine Wahrnehmngen. Klanganthropologische Studien*

 

 

2011 

 

Thronen als Denken und Meditieren. Die Medialität von Thron und Stuhl, in: Möbel als Medien. Beitäge zu einer Kulturgeschichte der Dinge, S. Hackenschmidt / K. Engelhorn (Hrsg.), Bielefeld*

 

Auf Leben und Tod. Töten als Attaktion, in: Christoph Wulf/ Jörg Zirfas, Töten. Affekte, Akte und Formen, Paragrana, Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie, Band 20, Heft 1, Berlin*

 

Final Destination: Plastic Chair. An Insight into the Culture of Sitting, in: Friedrich, Arnd/ Finger, Kerstin (Hrsg.), 220O C Virus Monobloc. The infamous Chair, Berlin*

 

 

2010



Der Körper der Fläche. Veronike Hinsbergs Körper-Meditationen, in: Hinsberg, Veronike, Felder und Gefielde, Berlin*

 

Ruimte Brein Schoonheid. Stellingen over de invovloed van Ruimte-Inrichting op het Potentieel van de Mens, mit Gerald Hüther und Jan Teunen (Hg. Kembo), Veenendaal (Niederlande)

 

Raum Gehirn Schönheit. Thesen zur Wirkung der Raumgestaltuauf die Potenziale der Menschen, mit Gerald Hüther und Jan Teunen (Hg. Kembo), Veenendaal (Niederlande)*

 

Linienwege und Gedankengänge, in: Stock, Max, Acker und Horizont, Berlin*

 

 

2009

 

El estar sentado en sillas. Como modo de la incomunicación, in: Ciencias Sociales, Numero 16, [übersetzt von Breno Onetto], Valdividia (Chile)*

 

Skulpturen der Handlungsmacht, in: Köpping, Klaus-Peter/ Schnepel, Burkhard/ Wulf, Christoph (Hrsg.), Handlung und Leidenschaft. Jenseits von actio und passio, Paragrana, Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie, Band 18, Heft 2, Berlin*

 

Die Erfindung des Büros, Waidhofen/ Ybbs

 

Der Homo sedens. Sitzen als Disziplinierung, in: Designreport special, Leinfelden-Echterdingen

 

Essenz der Zukunft. Vom Möglichkeitssinn, Wiesbaden

 

Vergleichende Anatomie. Nietzsche trifft Kant in Schopenhauer, in: Bernet, Simone (Hrsg.), Kant Nietzsche gewidmet. Eine virtuelle Begegnung, Berlin*

 

 

2008

 

Die Geschichte des Büros, in: Mensch & Büro 1; 2; 3, Das Trendmagazin für den Lebensraum Büro, Heft 7/ Heft 8/ Heft 9

 

Spuren des Verschwindens. Die Ästhetik des Bleibens, in: Stock, Wolfgang Jean (Hrsg.), Was bleibt, Bräg, Karolin/ Kubisch, Christina/ Neugebauer, Ursula, München*

 

Das aufrechte Dasein. Von den Haltungen des Lebens, in: Paragrana, Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie, Wulf, Christoph/ Zirfas, Jörg (Hrsg.), Das menschliche Leben, Band 17, Heft 2, Berlin*
 
Der Geschmack des Design. Kriterien des guten Geschmacks, Geisenheim

 

Verborgene Tischleben. Die Stillleben der Malerin Saskia Wenzel (mit Doris Paschiller), in: Wenzel, Saskia, Figur, Landschaft und Stillleben, Berlin*

 

Coordinates of Colour Entities. Horizontal, vertical and diagonal Structurs (Remarks to the Art of Albert Maria Pümpel), in: Pümpel, Albert Maria, Alles ein Spaziergang zwischen Öl und Wasser, Berlin

 

Koordinaten des Farbkörpers. Horizontale, vertikale und diagonale Strukturen (zur Kunst von Albert Maria Pümpel), in: Pümpel, Albert Maria, Alles ein Spaziergang zwischen Öl und Wasser, Berlin*

 

(Sitzen) in: 人から. マニュアル 歴史 の人類学, Wulf, Christoph, Hrsg.), Tokyo

 

, (Haus) in: 人から. マニュアル 歴史 の人類学, Wulf, Christoph, Hrsg.), Tokyo

 

 



2007

 

Vermessene Kunst. Haus, Bild und Selbst, in: Schuhmacher-Chilla, Doris/ Wirxel, Julia, Maß oder Maßlosigkeit. Kunst und Kultur in der Gegenwart, Oberhausen*

 

Gemeinsamkeit, Ritual und Mobilität (mit Doris Paschiller), in: Adato Heft 2, Luxemburg

  

Behauptung und Muße, in: Christoph,Wulf/ Jörg Zirfas (Hrsg.), Paragrana, Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie, Muße, Band 16, Heft 1, Berlin*
 

Arthur Schnitzler und der Reigen der Gestelle, in: Polt-Heinzl, Evelyne/ Steinlechner, Gisela (Hrsg.), Arthur Schnitzler. Affairen und Affekte, Wien*

 

Spiral of Violence. War and Terrorism, in: Teunen, Jeroen, Draw me a Terrorist, Geisenheim (mit Doris Paschiller)*

 

Kreislauf der Gewalt. Krieg und Terrorismus, in: Teunen, Jeroen, Draw me a Terrorist, Geisenheim (mit Doris Paschiller)*

 

Ein Interview für die die Design-Zeitschrift Page*

 

Form : Ethik. Ein Brevier für Gestalter, 2. Auflage., Ludwigsburg

 

 

2006 

 

Wittry, Visionäre Architektur. Wohnen, Arbeiten und Erholen als Passage. Zu einem Projekt von Witry, Internet-Zeitschrift*

 

Das Sitzen auf Stühlen. Eine kleine Kulturgeschichte, ein Kalender für 2006, von: Kartenhaus Kollektiv (Hrsg.), Regensburg*

 

 

2005

 

Die Kultur des Tisches. Kunst-Tisch

 

Das Haus, in: Adato – Magazin für Architektur, Heft 3, Remerschen (Luxemburg)*

 

De Cultuur van het zitten op stoelen, Beesd (Niederlande)

 

Form : Ethik. Ein Brevier für Gestalter, 1. Auflage., Ludwigsburg

 

 

2004 

 

Stuhl und Diplomatie, in: Teunen, Jan/ Teunen, Mieke, Das T Haus von Schloss Johannisberg, Geisenheim*

 

Mantel der Erde. Landschaften von Mideele Schade, in: Schade, Mideele, Malerei, Berlin*

 

Coat of the Earth. Landscapes by Mideele Schade, in Mideele Schade, Painting, Berlin

 

Ekstase und Atem. Urknall, Ursprung, Urschrei, in: Wulf, Christoph/ Zirfas, Jörg (Hrsg.), Rausch, Sucht, Ekstase, Paragrana, Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie, Band 13, Heft 2, Berlin*

 

Underneath the Skin of Painting. Line Drawings into One’s Own Inner Self, in: Rudorf, Hermann, Katalog zur Ausstellung Skyview. Colorspace, München

 

Unter der Haut der Malerei. Strichführungen ins eigene Innere, in: Rudorf, Hermann, Katalog zur Ausstellung Skyview. Colorspace, München*

 

 

2003

 

The Thorn and the Throne. Helpless Helpers, in: Adam, Jörg/ Harborth, Dominik/ Vilter, Andrea (Hrsg.), Second Aid. Doorstops, dropcatchers and other symbiotic gadgets, Ludwigsburg*

 

Kleine Möbel. Eine Visitenkarte für das Kind, in: Stuhr, Karin (Hrsg.), Kinder? Kinder! Spielerische Anleitung zur glücklichen Entfaltung, Bingen

 

Im Menschen kommt das All zu Wort, in: Deutscher Designer Club (Hrsg.), Sprache als Identität. Kommunikation vernetzt, Frankfurt am Main*

 

Offene Türen, in: Waldkathedrale, Knoll

 

Die Vertiefung in den Schmerz. Thomas Bernhard als Philosoph des Leids, in Heinze, Martin/ Kupke, Christian/ Kurth, Christoph (Hrsg.), Das Maß des Leidens. Klinische und theoretische Aspekte seelischen Krankseins, Würzburg*

 

 

2002

 

Möbelwerke. Die Anhebung des Menschen. Kleine Kulturgeschichte des Möbels, in: Möbelwerke, Katalog zur Ausstellung Möbelwerke, Berlin

 

Lebensqualität – Suchtbegleitung, Ausstiegsorientierung und mehr. Modell einer pragmatichen Drogenhilfe, Notdienst für Suchtmittelgefährdete und -abhängige Berlin e.v., Berlin

 

Sederci, in: Wulf, Christoph (Hrsg.), Le idée dell’ antropologia, Mailand

 

Casa, in: Wulf, Christoph (Hrsg.), Le idée dell’ antropologia, Mailand

 

Position assise, in: Traté d’Antropolie Historique. Philosopjies Histoires cultures, Wulf, Christoph (Hrsg.), Paris

 

Maison, in: Traté d’Antropolie Historique. Philosopies Histoires cultures, Wulf, Christoph (Hrsg.), Paris

 

Stürzen Laufen Sitzen - Von den Arten menschlichen Unterwegsseins, in Bohunovsky-Bärnthaler, Irmgard (Hrsg.), Vom Reisen, Weggehen und Sitzenbleiben, Klagenfurt Wien*

 

 

2001 

 

Horizont der Verantwortung. Fünf Unternehmensformen. Geisenheim*

Der innere Ort des Raumes. Lisa M. Stybors rote Landschaften, in: Der innere Ort des Raumes. Lisa M. Stybors rote Landschaften, Berlin*

Atem der Sinne, in: Neidhöfer, Herbert/ Ternes, Bernd (Hrsg.), Was kostet den Kopf. Dietmar Kamper zum 65. Geburtstag, Marburg*

 

Stadt und Globus. Die Eroberung der Ewigkeit, in: Concrete Planwerk Stadt, Katalog zur gleichnamigen Ausstellung, Berlin*

 

Strategien der Beruhigung. Vom Homo domesticus zum Homo s@piens, in: Matejowski, Dirk/ Kamper, Dietmar/ Weniger, Gerd-C. (Hrsg.), Mythos Neanderthal. Ursprung und Zeitenwende, Frankfurt New York*

 

 

2000

 

Ambiente und ausgewählte Möbel, Krüger, Münster

 

Ein T für Jan T

 

Drüber und Drunter. Timm Ulrichs‘ Gehäuse für Denkmäler und Brunnen, in: Timm Ulrichs‘ Gehäuse für Denkmäler und Brunnen, Freiburg*

 

Hilflose Helfer – Stachel des Sitzens, in: Adam, Jörg/ Haborth, Dominik/ Andrea Vilter (Hrsg.), Helfershelfer – Türbremse, Tropfenfänger und andere obligate Symbionten, Stuttgart*

 

Holz – Kreislauf des Lebens, in: Der Themenpark der Expo 2000, Band 2, Wien New York*

 

Gnadenlos einseitig. Thomas Bernhards einfache Lösung Geistesmensch, in: Ternes, Bernd/ Hofbauer, Andreas L./ Bauer, Renate, Einfache Lösungen. Beiträge zur beginnenden Unvorstellbarkeit von Problemen der Gesellschaft, Marburg*

 

1999

 

Klostermauern, Leib und Nadelöhr, in Du. Die Zeitschrift für Kultur, Zürich, Heft 12*

 

Die Stufen der Disziplinierung. Thomas Bernhards Geistesmensch, in: Honold, Alexander/ Joch, Markus (Hrsg.), Thomas Bernhard. Die Zurichtung des Menschen, Würzburg*

 

Entthront. Sitzen in den 60er Jahren, Breuer, Gerda/ Peters, Andrea/ Plüm, Kerstin (Hrsg.), in: Die 60er. Positionen des Designs, Köln*

 

Weisheit des Holzes. Von der Wiege bis zur Bahre, in: Du. Die Zeitschrift der Kultur, Zürich Heft 8*

 

Die Poesie der Schatten. Möbel-Skulpturen von Timm Ulrichs, in: Timm Ulrichs macht mobil, Freiburg*

 

 

1998 

 

Schmerz als Architektur des Seins. Thomas Bernhard und die Physis, in: Höll, Joachim/ Honold, Alexander/ Luers-Kaiser, Kai, Eine Einschärfung, Berlin*

 

Der Gesetzte Mensch. Die Geschichte des Sitzens, in: Illi, Urs/ Breithecker, Dieter/ Mundigler, Sepp, Bewegte Schule, gesunde Schule, Zürich Wiesbaden Graz*

 

 

1997

 

 

Privileg gefallen. Rotatible. Zur Rauminstallation von Angela Lubic, zur Ausstellung Rotatible, in: Kunstbrief 1998/ 3*

 

Hingesetzt, in: Breuer, Gerda/ Plüm, Kerstin (Hrsg.), Design-Sammlung Stiftung Schriefers, Köln*

 

Ans Licht ziehen, in: Max Stock. Zeichnungen, Berlin*

 

Una pequena historia cultura del asentiamiento, in: De Objetos, Mexico (Mexico)

 

Stuhl und Mensch. Zur Kunst des Bildhauers Hartmut Hornung, in: Hartmut Hornung, Greifswald*

 

Der Mensch – das verstuhlte Wesen, in: Vernissage, Heidelberg 1997 (die Zeitschrift zur Ausstellung)*

 

Die Kultur des Sitzens, in: Hajo Eickhoff (Hrsg.), Sitzen. Eine Betrachtung der bestuhlten Gesellschaft, Frankfurt am Main*

 

Die Ordnung des Königs, in: Hajo Eickhoff (Hrsg.), Sitzen. Eine Betrachtung der bestuhlten Gesellschaft, Frankfurt am Main*

 

Die sedierte Gesellschaft, in: Hajo Eickhoff (Hrsg.), Sitzen. Eine Betrachtung der bestuhlten Gesellschaft, Frankfurt am Main*

 

Welt erfahren. Wie ein Sitzender über die Straße gehen oder auf dem Weg nach Westen: Kunstforum Band 136*

 

Das Haus, in: Wulf, Christoph (Hrsg.), Vom Menschen. Handbuch Historische Anthropologie, Weinheim und Basel*

 

Sitzen, in: Wulf, Christoph (Hrsg.), Vom Menschen. Handbuch Historisch Anthropologie, Weinheim und Basel*

 

 

1996

 

Hajo Eickhoffs philosophischer Standpunkt, in: Ambiente, 3*

 

Altar, in: Bauwelt Heft 7*

 

Das Haus, in: Oikos & Eigenbau, Katalog zur gleichnamigen Ausstellung, Berlin

 

 

1995

 

Tisch und Stuhl. Kleine Kulturgeschichte des Sesshaftwerdens, in: Du. Die Zeitschrift der Kultur, Zürich Heft 4*

 

 

1994

 

Fortschritt als festsitzende Mobilität (mit Stephan Sting), in: Kamper, Dietmar/ Wulf, Christoph (Hrsg.), Anthropologie nach dem Tode des Menschen, Frankfurt am Main*

 

Die Sedativierung im Sitzen. Eine Strategie der Perfektion, in: Kamper, Dietmar/ Wulf, Christoph (Hrsg.), Anthropologie nach dem Tode des Menschen, Frankfurt am Main*

 

Wände und Bilder, in: Katalog zur Ausstellung Luc Wolff. Aus der Sicht, Berlin*

 

 

1993

 

Industriell bearbeitetes Holz, in: König, Karl Heinz, Hinter die Dinge sehen, München

 

Die Verneinung der Wüste, mit Wolfgang Keuchl, Regensburg*

 

Design der Macht. Die Throne der Pharaonen, in: Damals. Das aktuelle Geschichtsmagazin, Stuttgart, Heft 11*

 

Der Tisch, in: Bauwelt Heft 17*

 

Stehen, in: Spielmann, Dietmar/ Kampfmann (Hrsg.), Sitzlast, Stehlust. Plädoyer für das Arbeiten im Stehen, Berlin*

 

Himmelsthron und Schaukelstuhl. Die Geschichte des Sitzens, München und Wien

 

 

1992

 

Sitzen, in: Bauwelt Heft 13*

 

 

1991 

 

Voltaire, Statt einer Ikonographie, in: Dill, Alexander (Hrsg.), Voltaire in Potsdam, Berlin

 

Nuova ergonomia, in: Ufficiostile, Mailand

 

Sitzen als Scheitern, in: Ben Wargin, Sitzen und Ökologie

 

 

 


 

 

  

 

Vorträge

 

 

 

2016
    

Die Ausformung des Sitzens in der Kirche, Norderstedt (nicht zustandegekommen)

 

Gegenwartskunst, Universität Köln,

 

2015
    

Eröffnungsrede zur Ausstellung Aghet im Chemnitzer Künstlerbund e.V.

 

Kulturgeschichte des Sitzens - Führungskräfte von Gegenbauer, Berlin

 

Weisheit, Sao Paulo (Brasilien)

 

Bedeutung der Geisteswissenschaften für die Gesellschaft, Brasilia (Brasilien)

 

Buchvorstellungen über das Sitzens, iii-Solutions, Hausen (Schweiz)

 

2014
    

Boden, Raum und Haus, 19. Berliner Gespräch, Bund Deutscher Architekten

 

Unsicherheitsabsorption und Resilienz. Zur Bewältigung von Unsicherheit,

Symposion zur Unsicherheit an der Freie Universität Berlin

 

Darf Kunst schön sei? Zum Werk des Bildhauers Michael Pickl

 

Orthopädie des Sitzens, iii-Solutions, Ebikon (Schweiz)

 

Eröffnungsrede zur Ausstellung Hiesig von Kati Gausmann, Veronike Hinsberg und Olf Kreisel in Groß-Fredenwalde

 

Zur Geschichte des Sitzens, iii-Solutions, Ebikon (Schweiz)

 

Schönheit, Ökologie und Wohlbefinden. Kleine Kulturgeschichte des Schmückens, in der Schmuck-Manufaktur Niessing in Vreden

 

2012

 

Wohlbefinden und Meditation. Potenziale, Boten, Orte der Stille, Verantwortung, Freie Universität Berlin

 

Interview zur Zukunft des Design


2011 

 

Auf Leben und Tod. Töten als Attraktion, Freie Universität Berlin

 

Kulturgeschichte des Sitzensbei Stoll

 

Kulturgeschichte des Sitzens, Galerie , Neurupin

 

Geschichte und Sinn des Büros, Hochschule der Künste München

 

2010

 

Über die Kunst von Timm Ulrichs, Niederlassung des Landes Niedersachsen in Berlin

 

Umsetzen, Universität der Künste

 

2009

 

Wohnhaft, Zur Kunst von Manfred Reuter

 

Der aufrechte Gang. Die Bedeutung des Fußes für die Aufrichtung, Freie Universität Berlin

 

Skulpturen der Handlungsmacht, Freie Universität Berlin

 

2008

 

Das aufrechte Dasein. Von den Haltungen des Lebens, Freie Universität Berlin

 

Linienleben, Zur Ausstellung von Max Stock Aus der Linie geboren

 

Büro 2020, bei Daimler Benz

 

2007

 

Vermessene Kunst. Haus, Bild und Selbst, Universität Köln

 

Behauptung und Muße, Freie Universität Berlin

 

Kulturgeschichte des Teppichs, Teppich-Produzent Ruckstuhl in Langenthal (Schweiz)

 

Interview für für die Design-Zeitschrift Page

 

2006

 

Inkommunikation des Sitzens, Universität Sao Paulo

 

Sitzen, Vorlesung Hochschule Sao Paulo 

 

2004 

 

Ekstase und Atem. Urknall, Ursprung, Urschrei, Freie Universität Berlin

 

2003

 

Die Vertiefung in den Schmerz. Thomas Bernhard als Philosoph des Leids, Berlin

 

2002

 

Möbelwerke. Die Anhebung des Menschen. Kleine Kulturgeschichte des Möbels, Galerie Pankow, Berlin

 

Stürzen, Laufen, Sitzen - Von den Arten menschlichen Unterwegsseins, Stift Oisach, Oissach

 

2001

 

Kulturgeschichte des Sitzens, für Dauphin in Offenhausen

 

Zu Tisch, Berlin

 

Strategien der Beruhigung. Vom Homo domesticus zum Homo s@piens, Neanderthal Museum Mettmann

 

2000

 

Drüber und Drunter. Timm Ulrichs‘ Gehäuse für Denkmäler und Brunnen, Kunstfläche München

 

1999

 

Die Stufen der Disziplinierung. Thomas Bernhards Geistesmensch, im Literaturhaus Berlin

 

Europa und die Sesshaftigkeit, für Dauphin in Offenhausen

 

Die Vertiefung in den Schmerz. Thomas Bernhard als Philosoph des Leids, in der Gesellschaft für Philosophie und Wissenschaft der Psyche sowie der Deutschen Gesellschaft für anthropologische und daseinsanalytische Medizin, Psychologie und Psychotherapie

 

Stadt und Distanz, in der Galerie Alte Schule im Kulturzentrum Adlershof

 

1998 

 

Sitzen, Kunst und Bewegung. Zum künstlerischen Werk Rotatible von Angella Lubic, im Parkhaus

 

Sitzen und Orthopädie, für Dauphin auf einem Händlerforum im Werk in Offenhausen

 

1997

 

Kulturgeschichte des Sitzens, für Dauphin in Offenhausen

 

Sitzen als das Unerhörte. Eröffnungsrede zur Ausstellung Sitzen im Deutschen Hygiene Museum Dresden

 

Probleme des Sitzens, für Dauphin vor Großhändlern im Deutschen Hygiene Museum Dresden

 

Architektur und Sitzen, für Dauphin vor Architekten im Deutschen Hygiene Museum Dresden

 

1995

 

Die Eroberung des Globus, Concrete Stadt, Berlin

 

Der gesetzte Mensch. Der Stuhl als Werkzeug und Metapher, für Bewegte Schule in  Graz

 

1994

 

Sitzen und Besetzen, vor Hausbesetzern in der Neuen Gesellschaft für Bildende Kunst (NGBK)

 

Die Sedativierung im Sitzen. Eine Strategie der Perfektion, Freie Universität Berlin

 

1993 

 

Sitzen und Übersetzen, Universität Graz

 

1992 

 

Sitzen, Philosophische Praxis Berlin

 

Sitzen. Ein Begriff, Vortrag imInstitut für Rhetorik in Otzenhausen.

 

1991 

 

Sitzen als Scheitern, in: Ben Wargin

 

1989 

 

Ketzerisches zur Büroarbeit, mit Vertretern des Sitzmöbel-Herstellers Wilkhahn auf einer Konferenz bei Daimler Benz in Stuttgart

 

 

 

Hajo Eickhoff

 

Duisburger Straße 13

10707 Berlin

hajoeickhoff @ versanet.de

 

25. September 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HAJO EICKHOFF